Kirchenchöre

Motettenchor in Königstein

Der Motettenchor ist der gemischte Chor der Pfarrgemeinde St. Marien. Neben der Mitgestaltung von Gottesdiensten führt der Motettenchor im Rahmen von geistlichen Konzerten auch größere Werke mit Solisten und Orchester auf. Der Chor bietet kontinuierliche Probenarbeit mit qualifizierter Stimmbildung.

Ansprechpartnerin: Martina Bender, Telefon: 06174 / 5340
Chorleitung: Carsten Rupp; , Telefon: 0177 / 5963530
Chorproben: Dienstag von 20.00-21.45 Uhr in der Georg-Pingler-Strasse 26, Königstein



Mendelssohn -Konzert am 28.Sept.2013
Mottenchor nach einer aktuellen Probe für das " Sing mit uns "- Projekt 2014.

Kirchenchor St. Caecilia und Schola in Kronberg

Der Kirchenchor zählt z. Zt. 35 Sängerinnen und Sänger. Er sieht seine Hauptaufgabe in der Bereicherung und Verschönerung der Gottesdienste zum Lobe und zur Ehre Gottes. Einmal jährlich findet ein Chorkonzert mit vorangehendem Proben-Wochenende statt; auch ein Ausflug steht jährlich auf dem Programm.

Chorproben des Chors: Dienstags, 20.00 Uhr im Bischof-Muench-Haus
Chorleitung: Herr Dr. Lutz Riehl, Telefon: 0160 / 1510345

Die Frauen- und Männerschola setzt sich aus Chormitgliedern zusammen, die monatlich den Kantorendienst in den Sonntagsgottesdiensten übernehmen.

Chorproben der Schola: Dienstags, von 19.00 - 20.00 Uhr im Bischof-Muench-Haus statt.
Vorsitzende: Waltraud Bernd, Telefon: 06173 / 65137

Kirchenchor St. Vitus in Oberhöchstadt

Der Kirchenchor St. Vitus ist der gemischte Chor des Kirchorts St. Vitus. Er gestaltet die Gottesdienste und Kirchenfeste im Jahreskreis. Am 1. Advent führt der Chor im Rahmen des Adventskonzerts auch größere Werke mit Orchester auf. Das musikalische Repertoire umfasst die klassischen Werke der Geistlichen Musik, mehrstimmige Kirchenlieder und Werke verschiedener Stilepochen und Komponisten. Der Chor widmet sich auch a capella Gesängen und dem neuen Kirchenlied.
Chorproben: Donnerstags 20.00 - 21.30 Uhr im Pfarrheim Am Kirchberg 2
Chorleitung: Roswitha Bruggaier, Telefon: 0170 / 323 87 28

Vorsitzende:
Sabine Kolbe, Telefon 06173 / 66866,

Konzert 2014


Kinder und Jugendchöre

Kirchturmspatzen in Schloßborn

Dort proben wir geistliche und weltliche, brave und freche Lieder. Der Höhepunkt unseres Sängerjahres ist die Aufführung eines Singspiels. Außerdem haben wir Auftrittsmöglichkeiten beim Weihnachtsmarkt, beim Krippenspiel, beim Pfarrfest und singen im Familiengottesdienst.
Chorproben: Mittwoch ab 15.00 Uhr im Gemeindehaus, Pfarrgasse in Schloßborn (außer in den Ferien)
Chorleiterin: Anka Cordes-Leick, Telefon: 06174 / 61811, E-Mail:

Kinderchor St. Vitus, Oberhöchstadt

Chorproben: mit zwei Gruppen.
Jeden Mittwoch- nicht in den Schulferien.
1. Gruppe - 15.30 Uhr- 16.15 Uhr = Kitakinder, Vorschulkinder und 1. Klasse

2. Gruppe - 16.00 Uhr- 16.45 Uhr = 2.- 4. Klasse

Chorleiterinnen Frau Elsbeth Raczek (Tel. 39 43 90) u. Frau Margarita Kopp (Tel. 78546)


Lieder im Wechsel der Jahreszeiten, Neues geistliches Liedgut sowie einstudieren von Kindersingspielen werden mit viel Freude in den Chorproben im Pfarrsaal St. Vitus erarbeitet. Wir singen regelmäßig in Familiengottesdiensten, bei Taufen sowie in unseren Seniorenheimen. Instrumental unterstützt wird der Kinderchor von engagierten Eltern u. Gemeindemitgliedern.

Termine Kinder- und Jugendchor zweite Hälfte 2016

Jugendchor in Oberhöchstadt

Für Kinder ab der 4.Klasse
Chorproben: am 1. u. 3.Sonntag von 10.45-12.00 Uhr im Schönbornraum in St. Vitus.
Chorleitung: Elsbeth Raczek, Telefon: 06173 / 63497 und Margarita Kopp, Telefon: 06173 / 78546 u. Kirsten Fremerey Telefon: 06173 / 323839

Kinder und Jugendchor in Königstein (Familienchor)

Sonntags nach dem Singen im Familiengottesdienst und nach VereinbarungChorleitung: Herr Halberstadt, Telefon 06174 / 1015
Chorproben: jeweils 1 Stunde vor Beginn des Familiengottesdienstes

Christkönig, Falkenstein Heilig Geist, Glashütten St. Alban, Schönberg St. Johannes d. T., Schneidhain St. Marien, Königstein
St. Michael, Mammolshain St. Peter und Paul, Kronberg St. Philippus u. Jakobus, Schloßborn St. Vitus, Oberhöchstadt