Aktuelles

00.00.0000 Haus- und Krankenkommunion



Alle Gemeindemitglieder, die aufgrund ihres Alters oder krankheitsbedingt, auch vorrübergehend, nicht am Gottesdienst teilnehmen können, müssen auf den Empfang der heiligen Kommunion nicht verzichten. Einmal im Monat, in der Regel am 1. Freitag, kommen Kommunionhelfer/innen und die Seelsorger/innen gerne zu Ihnen ins Haus. Sie feiern zusammen einen kleinen Wortgottesdienst mit Kommunionempfang. Sollten Sie einen Besuch wünschen, dann melden Sie sich bitte im Zentralen Pfarrbüro, 06174 -25 50 50. Wir kommen gerne zu Ihnen.

Wenn Sie jemand wissen, der Interesse haben könnte, geben Sie uns einen Hinweis!

zurück

Christkönig, Falkenstein Heilig Geist, Glashütten St. Alban, Schönberg St. Johannes d. T., Schneidhain St. Marien, Königstein
St. Michael, Mammolshain St. Peter und Paul, Kronberg St. Philippus u. Jakobus, Schloßborn St. Vitus, Oberhöchstadt